Gesund

in der Region

Lamer Winkel Wandern

Jetzt ist die schönste Jahreszeit dafür:

Natur genießen im Lamer Winkel

Mehr Bayerischer Wald geht nicht!

Wenn nach einem eisigen Winter überall die Natur erwacht, zeigt der Bayerische Wald hier sein schönstes Gesicht: Egal, ob vom Arber oder vom Grenzberg Osser – der Blick über Bayerwald und Böhmerwald ist einzigartig!

Gesund und beeindruckend zugleich,  wenn man rund um das Tal des Weißen Regen mit seinen Ferienorten Arrach, Lam und Lohberg gemütlich spaziert oder eine ausgiebige Wanderung unternimmt.Am kleinen Arbersee - Lamer Winkel - Gesund in der Region Hierfür gibt es auch sehr schöne und interessante Etappenziele.

 

 

Ein Besuch im Märchen- und Gespensterschloss in Lambach ist ein aufregendes Erlebnis für die ganze Familie, genauso wie eine Führung durch das Arracher Moor und die NaturArtParks, ein Abstieg unter´s Osser-Gebirge im Besucherbergwerk Fürstenzeche, Wolf, Luchs und Elch beobachten im Bayerwald-Tierpark oder dem Glasbläser über die Schulter schauen.

Lamer Winkel - Gesund in der Region

Wer dann genügend frische Luft und Natur getankt hat und „reif“ ist für eine gemütliche Einkehr, dem bietet die  traditionsreiche Gastronomie der Orte Gaumenfreuden für jeden Geschmack.

 

Man kann seine Tour auch gleich so legen, dass am Wanderziel eine gemütliche Brotzeit auf dem Plan steht. Sicher ein besonderes Erlebnis ist hier zum Beispiel die Einkehr auf einem Einödhof der Waldbauern im Hochwald.

 

Und wenn Ihnen der Aufstieg zum Osser oder zum Riedlstein zum Beispiel mit Kindern  dann doch zu beschwerlich erscheint, bieten Arber oder Hohenbogen eine Alternative: Mit Gondel oder Sesselbahn auf den Gipfel, oben die gesunde Bergluft und echte Höhensonne genießen und dann ein gemütlicher Abstieg ins Tal – da bekommt man doch richtig Appetit auf schönen Urlaub vor unserer Haustür.

 

Besonderer Spartipp:

 

Die Gästekarte Lamer Winkel, die Ihnen nach der Anreise direkt in ihrem Quartier ausgestellt wird. Ist Ihr Quartiergeber dazu (technisch) nicht in der Lage, übernimmt dies für Sie gerne die Tourist-Info Lam. Mit der Karte können Sie kostenlos Bus und Bahn in der Region bis hinüber in den angrenzenden Böhmerwald nutzen.

Auch die Teilnahme an geführten Wanderungen der Tourist-Infos (Arrach, Lam und Lohberg) ist kostenfrei, ausgenommen evtl. Transferkosten, Einkehr, usw. Zusätzlich gibt es bei Vorlage der Gästekarte jede Menge Ermäßigungen, u.a. für den Bayerwald-Tierpark Lohberg oder das Osserbad in Lam.

 

Fotos: Touristinfo Lam

 

 

 

 

Alle aktuellen Infos dazu:

www.lamer-winkel.bayern

 

Wellness & Freizeit

Haus & Garten

Tierisch

Titelfoto: Random House Susanne Krauss

© Ostbayern Verlag             Impressum        Datenschutz